Designer James Buckley

Ein Brite im Sauerland

Aus beruflichen Gründen verschlug es Designer James Buckley ins Sauerland. Für seine Kunden entwirft er hier Strümpfe, für sich selbst ein ganz modernes Landidyll. 

Der vermeintliche Kulturschock blieb aus. Vor drei Jahren landete der Brite James Buckley im Sauerland. Das Modeunternehmen Falke, bekannt für seine Strümpfe, holte den kreativen Kopf als Geschäftsführer und Designchef aus der Großstadt München ins beschauliche Schmallenberg. Was nach einem abenteuerlichen Ortswechsel klingt, entpuppte sich als perfekte deutsch-englische Kombination: „the perfect match“. „Sicher bin ich hier für die Nachbarn noch ein Exot“, lacht der 46-Jährige. „Doch die Menschen haben mich sofort freundlich aufgenommen.“ Und er geht noch einen Schritt weiter, zieht sogar Parallelen zu seiner Heimat: „Manchmal erinnert es mich an Yorkshire. Man klingelt nebenan, wenn man Milch braucht, und gibt sich Tipps für den Kräutergarten.“

Ursprünglich wollte er sich eine Wohnung mieten, doch kein Objekt sagte ihm zu. Dann stolperte Buckley über eine Zeitungsanzeige. In einem Seitental stand ein Jagdhaus zum Verkauf. „Innerhalb von einem Tag hatte ich zugesagt. Es gab keine Dämmung, und nur zwei Räume waren halbwegs nutzbar. Doch ich wusste sofort: Daraus lässt sich etwas machen“, erinnert er sich. Also verbrachte er die beiden folgenden Monate bei minus 20 Grad auf der Baustelle. Sauerländer Winter sind kalt! „Ich kampierte mit dem Schlafsack vor dem Holzofen – auf dem nackten Fußboden. Jeden Morgen stand ich früh auf und machte mich sofort an die Arbeit.“

Die kleine Diele geht nahtlos in die Küche über, dahinter liegt der große Wohn- und Speiseraum. Ganz im Forsthausstil war hier alles in dunklem Holz gehalten. „Da die Fenster sehr klein sind, mussten wir durch helle Farben Licht ins Innere bringen“, sagt Buckley.

Er ließ helle Eichendielen verlegen und eine Nut- und-Feder-Täfelung anbringen. Sie wurde in zartem Grau gestrichen. Die alte Eckbank erhielt ebenfalls einen lichten Grauton. Kissen und Vorhänge sind darauf abgestimmt, weiße Schaffelle dienen als Polster. Auf der gegenüberliegenden Seite des Raumes setzt die nicht verputzte Backsteinwand einen rustikalen Kontrapunkt.

 

Seite 1 : Ein Brite im Sauerland