Veranstaltungstipp aus der Redaktion

COUNTRY-Autorin Christa Hasselhorst liest aus ihrem Buch "Eden auf Erden"

Gärtnerin aus Liebe

Lesung der COUNTRY-Autorin Christa Hasselhorst auf der Internationalen Gartenschau in HAMBURG

Christa Hasselhorst, Kulturjournalistin und „Gärtnerin aus Liebe“ liest aus ihrem Buch „Eden auf Erden“ am 26. und 27. August 2013 jeweils um 16 Uhr im I-Punkt auf der IGS in Hamburg.

In ihrem intelligenten und amüsanten Buch beschreibt Christa Hasselhorst die „Amour fou“ zwischen Mensch und Garten seit der Vertreibung aus dem Paradies. Die Autorin begibt sich dabei auf eine spannende Zeitreise durch berühmte und weniger berühmte Gärten. So entsteht vom kleinen Paradies vor der Tür ein Spiegelbild seiner Zeit und ein tiefer Einblick in die Seele des emsigen Gärtners. Denn egal, ob es sich um André Le Notre, dem Gärtner von Versailles handelt oder um Guerilla-Gärtner der modernen Großstadt: Sie alle vereint eine faszinierende Leidenschaft zwischen Verzweiflung und schwebender Glückseligkeit. Schmunzelnd und lachend wird sich der eine oder andere Unkraut jätende Recke sicher wieder erkennen.

Christa Hasselhorst führte in der aktuellen COUNTRY-Ausgabe 04/13 das Interview mit IGS-Planer Stephan Lenzen „Das Ziel ist ein Wir-Gefühl“.

Die COUNTRY-Redaktion wünscht einen vergnüglichen Lesenachmittag!




Weitere Informationen:

Internationale Gartenschau Hamburg 2013 GmbH
Am Inselpark 1
21109 Hamburg
info@remove-this.igs-hamburg.de

"Eden auf Erden" - Autorenlesung
mit Christa Hasselhorst am 26. und 27. August, 16Uhr bis 16.45 Uhr, Ort: i-Punkt GRÜN

Tägliche Öffnungszeiten der IGS:
Von 26. April bis 13.Oktober 2013: Von 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit.
Einlass ist bis 20.00 Uhr (im Oktober bis 19.00 Uhr)
Tageskasse:
April - September: 20.00 Uhr
Oktober: 19.00 Uhr

Eintrittskarten gibt es entweder an allen Vorverkaufsstellen,
online
oder telefonisch: 01805/04 2013*
(*14ct./Min. aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 42ct./Min.)

Eine Liste der verschiedenen Eintrittspreise und Ermäßigungen finden Sie hier:
http://www.igs-hamburg.de/ihr-besuch/eintrittskarten/

 

 

Schlagworte: